Logo
 
Information
 
Firma
Geschichte
Offene Stellen
Ausstellungen
 
     
 

Doppler:

Der Begriff "Doppler" ist nach dem österreichischen Physiker Christian Doppler benannt, der diesen Effekt beschrieben hat.

Der Dopplereffekt beschreibt die Frequenzverschiebung einer Welle für einen Beobachter, der sich relativ zu ihrer Quelle bewegt.

 
     
   
 

Firmengeschichte

Ultrasound Technologies hat mehr als 20000 Taschendoppler verkauft
Ultrasound Technologies eröffnet Vertriebsbüro in Lateinamerika
Ultrasound Technologies startet das neue fetatrack 360 intrapartum CTG
Ultrasound Technologies startet das fetatrack 310 antepartum CTG
Ultrasound Technologies wird nach ISO13485:2003 Zertifiziert
Ultrasound Technologies startet die neue 120 Serie fetatrack Doppler
Ultrasound Technologies erhält in Großbritannien und Deutschland den Exklusivvertireb für Nonin's FetalSat fetales Pulsoximeter
Ultratec PD1 Doppler Serie mehr als 11000 mal verkauft
Ultrasound Technologies eröffnen ein Vertriebsbüro in Frankreich
Ultrasound Technologies übernehmen die CTG und Doppler Sparte von Seward Medical (vorm. Wakeling).
Ultrasound Technologies stellen die  PD1 Taschendoppler Serie vor
Ultrasound Technologies eröffnen ein Vertriebsbüro in Deutschland
Ultrasound Technologies entwickeln das kompakte CTG PFM1
Seward Medical starten das intrapartum CTG - fetatrack 21T
Ultrasound Technologies starten einen kleinen, bi-direktionalen Gefäßdoppler
Ultrasound Technologies entwickeln das weltweit kleinste CTG für Healthdyne Perinatal Systems inc
Ultrasound Technologies wird durch den ehemaligen Technischen Direktor von Seward Medical gegründet.
Seward Medical übernehmen Wakeling Medical.
Wakeling führen die CTG Modelle AFM210 und FM260 ein
Wakeling verlagert den Rest des Unternehmens nach Süd Wales
Wakeling verlagert Entwicklung und Produktion nach Süd Wales
Wakeling stellt das antepartum CTG FM210 vor
Wakeling stellt die PD120 Serie von Fetal- und Gefäßdopplern vor
Wakeling führt das erste voll digitale CTG mit Autokorrelation vor, das FM180
Wakeling entwickelt und produziert portable Fetaldopplers